×
Vorherige Zurück zur Liste Nächste
Aussenansicht
Foto

3.5-Zimmer Eigentumswohnung mit Gartensitzplatz

Preis auf Anfrage

im Zentrum von Seon, Seon

Reserviert
~ 97 m²
3.5
2
2
1

Beschreibung

Die hübsche, komfortable und zweckmässige 3,5 Zimmer-Gartenwohnung (97m2) befindet sich in einer gepflegten, parkähnlichen Überbauung direkt am Ufer des Aabachs. Das Mehrfamilienhaus ist mit einem Lift ausgestattet. Trotz der sehr ruhigen Lage ist man in nur wenigen Schritten mitten in der Ladenstrasse von Seon und kann frei von Fortbewegungsmitteln die Einkäufe erledigen. Die Wohnung ist rollstuhlgängig.

Der Korridor führt rechter Hand vorbei an der Küche ins Kinder- und anschliessend ins Elternschlafzimmer. Geradeaus befindet sich das Badezimmer mit Doppellavabo, WC und Badewanne. Anschliessend retour im Korridor befindet sich vis-à-vis des Elternschlafzimmers das separate WC, in welchem die Möglichkeit besteht Waschmaschine/Tumbler zu installieren. Anschliessend folgt ein Abstellraum. Weiter geht’s rechts in den grosszügigen Ess- und Wohnbereich. Von dort gelangt man direkt in den Gartenbereich mit Sitzplatz und dem Rasenteil mit Blumentrögen. Der direkte Einblick wird durch eine Hecke geschützt und bietet somit die ideale Privatsphäre. Praktisch ist auch der direkte Zugang vom Gartenbereich zu den Aussenparkplätzen.
Im UG befindet sich das Kellerabteil, der Parkplatz in der Tiefgarage und zur gemeinsamen Nutzung stehen Waschmaschine/Tumbler sowie ein Veloraum zur Verfügung.

Fühlen Sie sich von dieser schönen und praktischen Wohnung angesprochen, dann vereinbaren Sie doch gleich einen Besichtigungstermin.

Lage

Das Seetal ist ein in Nord-Süd-Richtung verlaufendes Tal zwischen Emme (nördlich der Stadt Luzern) und dem aargauischen Lenzburg in der Schweiz. Es unterteilt sich in das Aargauer Seetal und das Luzerner Seetal und wird geprägt durch zwei Seen, den Hallwilersee und den Baldeggersee. Das Tal wird durch den Aabach entwässert. Im Osten wird es durch den Höhenzug des Lindenbergs begrenzt.

Dem Aargauer Seetal gehören folgende 12 Gemeinden an: Beinwil am See, Birrwil, Boniswil, Dürrenäsch, Egliswil, Fahrwangen, Hallwil, Leutwil, Lenzburg, Meisterschwanden, Seon und Seengen.

Gemeinde

Zahlen zu Seon:
Steuerfuss 108%, Einwohnerzahl 2021 = 5'224, wovon 25% Ausländer
Höhenlage Bahnhof Seon: 445.93 m. ü. M.
Haushalte Gemeinde Seon: ca. 2'585
Wasserhärte: 35fh

Seon liegt 445 m über Meer. Der Gemeindebann umfasst 962 ha, wovon 254 ha Wald. Das grösste Dorf des aargauischen Seetals lehnt sich an den linken Talrand an und wird auf beiden Seiten von Moränen flankiert. Der Wald erstreckt sich über die ausgedehnten Hänge der Höhenzüge zwischen dem See- und dem Wynental. 1875 kaufte die Gemeinde vom Besitzer des Schlosses Liebegg 120 Jucharten Wald, so dass sich die eigenen Waldungen nun bis hin zum Schloss erstrecken. Das stetige Wachstum der Gemeinde bedurfte laufend grosser Anstrengungen auf dem Infrastruktursektor. Strassen, Wasser- und Elektrizitätsversorgung und nicht zuletzt die Kanalisation forderten ein ausgedehntes Netz im weiträumigen Dorfgebiet.

Ladenstrasse:
Die Unterdorfstrasse (ab Kreisel bis Migros) wird auch Ladenstrasse genannt. In dieser Strasse finden Sie alle möglichen Läden wie Migros, Coop, Denner, Metzgerei, Papeterie und viele mehr. Auch können Sie Gutescheine für die Ladenstrasse beziehen, welche in den meisten Läden einlösbar sind. Einmal pro Jahr (Bettagssamstag) findet auf der Unterdorfstrasse der traditionelle Herbstmärt statt. Diverse Läden/Aussteller sind in der Ladenstrasse anzutreffen.

Schulen:
In der Schule Seon werden die Bildungsgänge Kindergarten, Primarschule und solche in der Oberstufe (Realschule, Sekundarschule und Bezirksschule) angeboten. Hauptstandort ist die Oberdorfstrasse mit den drei Schulhäusern Hertimatt 1, 2 und 3.

Hallenbad:
Täglich besuchen Erwachsene, Kinder, Schüler und Vereine das Hallenbad Seon und verbringen ihre Freizeit im Schwimmbad. Die grosse, übersichtliche Schwimmhalle mit einem grossen Schwimmerbecken mit 1m-Sprungbrett und das Kinderbecken mit einer Rutschbahn lädt zum Spass für gross und klein ein.
Egal bei welchem Wetter, das Hallenbad hat fast das ganze Jahr geöffnet. Abends, bei Eindämmerung der Dunkelheit, wird durch unsere Bademeister die Unterwasserbeleuchtung eingeschalten. Diese spezielle Atmosphäre bildet eine gemütliche und warme Stimmung im und ums Wasser.

Dofmuseum:
Das Dorfmuseum Seon bietet spannende Dokumentationen, Bilder, Bücher und Gegenstände aus der Dorfgeschichte.
Den kleinen Besuchern stellt das Museum eine spezielle Herausforderung: In jedem Zimmer hat sich Walter versteckt und wartet nur darauf, entdeckt zu werden.
Das Dorfmuseum Seon öffnet seine Türen jeweils am 2. Montag im Monat von 19.00 – 21.00 Uhr und am Sonntag davor von 14.00 – 16.00 Uhr. Weitere Öffnungszeiten oder Besichtigungen sind nach telefonischer Rücksprache möglich. Das Dorfmuseum befindet sich an der Oberdorfstrasse 2 und liegt direkt neben der Bahnstation.

Chlauschlöpfe – der Brauch aus dem Bezirk Lenzburg:
In der Zeit von November bis Dezember werden in der Region Lenzburg bei einbrechender Dunkelheit die Chlausgeisseln geschwungen. Durch das Chlauschlöpfen soll der Samichlaus in seiner Höhle geweckt werden. Weil dies etwas länger dauert, besucht er die Kinder im Bezirk Lenzburg nicht am 6. Dezember, sondern am zweiten Donnerstag im Dezember. Beim Eindunkeln zeigt sich der Samichlaus mit dem Schmutzli und seinen Eseln in der Stadt. Er beschenkt die braven Kinder mit Nüssen, Mandarinen und Lebkuchen, die unartigen erhalten eine Rute.

Pfannedeckle
:
Immer am 31.12. treffen sich Seonerinnen und Seoner zum Pfannedeckle. Bei dieser Tradition wird das alte Jahr "verjagt". Am Morgen um 05.00 Uhr marschiert man durchs Dorf und macht mit Pfannendeckeln Lärm. Die lauten Klänge hört man vom Unterdorf bis ins Oberdorf. Anschliessend wird gemeinsam Frühstück gegessen.
 

Verkehrsanbindung

Verbindungen:
Seetalbahn bis Lenzburg in 20 Min.                         mit Auto in 10 Min.
Seetalbahn und S9 ab 12 Min.
Seetalbahn nach Luzern ab 1 Std. 15 Min.               mit Auto in ca. 45 Min. / ca. 43 km
Seetalbahn nach Lennzburg ca. 25 Minuten             mit Auto in 7 Min. / 5,2 km

Beschreibung ERA Schaufensteraushang (max. 340 Zeichen)

Hübsche, komfortable und zweckmässige 3,5 Zimmer-Gartenwohnung in gepflegter parkähnlicher Überbauung direkt am Ufer des Aabachs. Das Mehrfamilienhaus hat einen Lift. Trotz der sehr ruhigen Lage ist man in nur wenigen Schritten mitten in der Ladenstrasse von Seon und kann ohne Fortbewegungsmitteln die Einkäufe erledigen.

Distanzen

 
Öffentliche Verkehrsmittel
100 m
2'
-
-
Primarschule
500 m
6'
8'
2'
Geschäfte
400 m
6'
5'
2'
Restaurants
700 m
9'
9'
2'

Kontaktformular