×
Vorherige Zurück zur Liste Nächste
Titelbild
Foto 1
Foto 2
Foto 3
Wohn/Essbereich (1.OG)
Küche (1.OG)
Terrasse (1.OG)
Treppe/Korridor (2.OG)
Zimmer II (2.OG)
Zimmer III (2.OG)
Bad (2.OG)
Balkon (2.OG)

Helles & erstaunlich grosses 4½ - 5½-Zi-Reiheneckhaus

CHF 570'000.-

Chäppeli, Döttingen

~ 227 m²
1
1

Beschreibung



4½ - 5½-Zi-Reiheneckhaus — Eine tolle Liegenschaft mit viel Abendsonne und Dank der erhöhten Lage mit wunderschöner Weitsicht.

Eine ideale Familienliegenschaft mit ca. 109m2 Wohnfläche und einem Volumen von 663m3.
 
Gedeckter Vorplatz beim Eingang, luxuriöse Küche, Warmluft Cheminée, Wintergarten, Refuna Heizung, grosser Estrich, schöner, terrassierter Garten auf der Hausrückseite, im Preis inbegriffene Garage mit bis 2 Abstellplätzen davor u. v. m. (und vieles mehr)

Sie betreten diese Liegenschaft via grossem, gedecktem Vorplatz im Erdgeschoss.
 
Gleich neben der Eingangstüre gelangen Sie in einen separaten Raum (dieser ist direkt von draussen begehbar, oder auch vom Flur drinnen). Aktuell wird dieser Raum als Wasch/Trocknungsraum benützt. Er verfügt jedoch über ein Fenster und ist beheizt, somit würde er sich auch hervorragend als weiteren Wohnraum eignen, wie z.B. als Büro, Gästeschlafzimmer, Gewerberaum, Praxisraum etc. Der Wasch/Trocknungsraum könnte dann in den Installations/Technikraum gezügelt werden.
Weiter befindet sich im EG der grosszügige Eingangsbereich, ein Vorrat/Kellerraum sowie der Installations/Technikraum. Im sauberen Technikraum hat es genügend Platz, denn wir benötigen keine Heizanlage! Die Wärme kommt bequem über die Refuna (Fernwärme) ins Haus. Somit könnte im gepflegten Technikraum auch ohne Bedenken der Wasch/Trocknungsraum integriert werden, damit im jetzigen Wasch/Trocknungsraum ein zusätzlicher Wohnraum entstehen kann.
 
Im 1.OG treffen Sie auf den grossen, lichtdurchfluteten Wohn/Essbereich mit Panoramafenster, die praktische Küche, ein Gäste-WC, sowie die wunderschöne, grosse Terrasse. Hier fühlen Sie sich einfach wohl. Im vorderen Teil vom Wohn/Essbereich ist die Decke etwas höher, was den Raum gleich noch grösser wirken lässt. Die Küche hat alles was Sie brauchen und ist schlicht, zeitlos weiss gehalten. Hier könnte auch eine offene Küche entstehen.

Das 2.OG beherbergt 3 Schlafzimmer, ein Bad und einen kleinen Balkon. Das Bad verfügt über eine Badewanne.
 
Über eine Ausziehleiter gelangt man in den geräumigen Estrich.

Im Aussenbereich wartet vor dem Haus ein wunderschönes, gepflegtes Gartenstück auf Sie, sowie ein kleiner weiterer, terrassierter Garten auf der Hausrückseite.
 
Die ganze Überbauung ist in einer sagenhaften Bauqualität erstellt. Sie wurde seinerzeit von der Elektrizitätsgesellschaft für höhere Mitarbeiter gebaut.
 
Zum Haus gehört eine separate Garage. Auf dem Vorplatz der Garage könnten noch ein bis zwei weitere Fahrzeuge parkiert werden.
 
Preisvorstellung/Richtpreis CHF 570'000.-

Lage


Döttingen, ein aufgeschlossener und fortschrittlicher Ort, liegt am rechten Ufer der Aare, vier Kilometer vor deren Einmündung in den Rhein, und umfasst nebst den Westabhängen des Achenberges auch das Mündungsgebiet der Surb. Döttingen liegt im Bezirk Zurzach und gehört zum Kanton Aargau.

Böttstein, Klingnau, Bad Zurzach, Tegerfelden und Würenlingen sind die Nachbarsgemeinden von Döttingen.

Gemeinde


Einkaufsmöglichkeiten:
Diese sind im Dorf äusserst vielfältig. Nebst den Grossverteilern Migros, Denner, Otto's Warenposten und Lidl gibt es verschiedene kleinere Lebensmittelgeschäfte (Volg), drei Bäckereien, zwei Metzgereien, eine Apotheke-Drogerie, ein Kleider- und ein Schuhgeschäft, ein Kinderwarenladen, diverse Coiffeurgeschäfte, ein Schmuckgeschäft, ein Haushaltwarengeschäft und vieles mehr.

Schulen:
In Döttingen werden zur Zeit sämtliche Klassen des Kindergartens sowie der Unter- und Mittelstufe geführt. Die Schüler der Oberstufe besuchen den Unterricht in der Nachbargemeinde Klingnau. Die nächstgelegenen Kantonsschulen (Gymnasien) befinden sich in Baden und Wettingen. Als weiteres Angebot besteht eine Heilpädagogische Schule. Das Angebot der Musikschule im Dorf ist sehr breit.

Gesundheit: Im Dorf gibt es eine Arztpraxis, zwei Zahnärzte und mehrere Physiotherapeuten. Im Fitnesscenter sowie in den zahlreichen Sportvereinen kommt die Bewegung nicht zu kurz.

Naherholung: Die Rebberge, die Aare sowie die Wälder bieten ein ideales Naherholungsgebiet. Im attraktiven Schwimmbad und den verschiedensten Dorfvereinen bestehen verschiedene Möglichkeiten die Freizeit aktiv im Dorf zu verbringen. Auch der Klingnauer Stausee lädt zu einem gemütlichen Spaziergang, einer Velo- oder Rollerbladetour, sowie zur Vogelbeobachtung ein. Der Klingnauer Stausee ist ein künstlich gestauter See, nördlich des so genannten Wasserschlosses der Schweiz, am Unterlauf der Aare kurz vor deren Mündung in den Rhein. Der Stausee entstand beim Bau des Kraftwerks Klingnau in den 1930er Jahren. Er ist heute ein Naturschutzgebiet und ein wichtiger Lebensraum für viele Vogelarten.

Restaurants: In vier Restaurants und zwei Café's wird ein breites kulinarisches Angebot von der thailändischen bis zur gutbürgerlichen Schweizerküche abgedeckt.

Kultur: Die Kulturkommission sowie die Dorfvereine sorgen mit verschiedenen Aktivitäten für ein abwechslungsreiches Dorfleben. Immer am ersten Oktobersonntag findet seit 1950 der traditionelle Winzerumzug statt. Bereits ab dem Freitag herrscht jeweils Winzerfeststimmung auf den Strassen und in den verschiedenen „Beizchen“.

Das Dorf zählt rund ca. 4'437 Einwohner.

Verkehrsanbindung


Döttingen ist verkehrstechnisch sehr gut erschlossen und hat eine Zentrumsfunktion im unteren Aaretal. Ab dem Bahnhof Döttingen bestehen sehr gute Bahnverbindungen Richtung Baden-Zürich, aber auch Richtung Bern und Basel und Richtung Koblenz, Waldshut und Bad Zurzach. Nach Baden, Waldshut und Bad Zurzach fahren direkte Züge. Während der Woche fährt ein Zug im ½-Stunden-Takt nach Baden. Postautos verkehren nach Baden, Brugg, Laufenburg, Mandach und Niederweningen.
Von Baden führt eine Hauptstrasse durch das untere Aaretal, durch Döttingen und weiter nach Koblenz. Wobei eine Umfahrungsstrasse das Dorfzentrum vom Durchgangsverkehr entlastet. Eine weitere Hauptstrasse führt ins Surbtal, eine Brücke über die Aare nach Kleindöttingen.

Beschreibung ERA Schaufensteraushang (max. 340 Zeichen)

Helles & erstaunlich grosses 4½ - 5½-Zi-Reiheneckhaus mit schöner Terrasse & grossem lichtdurchfluteten Wohnbereich, gedeckter Vorplatz beim Eingang, Refuna-Heizung, grosser Estrich, ein wunderschönes Gartenstück vor dem Haus, sowie ein weiterer, kleiner, terrassierter Garten auf der Hausrückseite, Garage, viel

Eigenschaften

Umgebung
  • Dorf
  • Geschäfte
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Bank
  • Post
  • Restaurant(s)
  • Apotheke
  • Bahnhof
  • Bushaltestelle
  • Kinderkrippe
  • Kindergarten
  • Primarschule
  • Sportzentrum
  • Freibad
  • Wanderwege
  • Radweg
  • Nahe einer Zollgrenze
Aussenbereich
  • Balkon(e)
  • Terrasse(n)
  • Garten
  • Garage

Distanzen

 
Bahnhof
2.1 km
-
4'
Öffentliche Verkehrsmittel
1.7 km
-
3'
Geschäfte
850 m
11'
2'
Post
2.2 km
-
4'
Bank
1.8 km
-
3'
Restaurants
1.5 km
20'
3'
Park / Grünfläche
400 m
5'
1'

Kontaktformular