×

Wirtin/Wirt gesucht

CHF 550'000.-

Mitten im Dorf, Oberflachs

~ 511 m²

Beschreibung

Wirtin/Wirt gesucht
 
Ihr eigenes Restaurant besitzen, führen und gestalten.
 
Bauen Sie Ihre neue Zukunft auf.
 
 Sehr gut eingeführte Gaststätte mit guten Rezensionen.
 
Gesicherter und ausbaufähiger Umsatz dank Vereinen und sehr grossen Sälen + zusätzlicher Bar.
 
Ihre Investition wird belohnt, sie bezahlen nur die Hälfte des bei einem freien Verkauf geschätzten Wertes!
 
 
Wir verkaufen nur an eine Wirtin/einen Wirten oder an eine Investorin/Investor, die/der den Fortbetrieb der Dorfbeiz mit Saal garantiert.
 
 
Spezielle Ausgangslage:
 
Wir suchen einen Nachfolger für das Restaurant Linde. Der Verkauf zum oben angegebenen Preis kommt nur zu Stande, mit einer zukunftsgesicherten Weiterführung des Restaurants mit dem grossen Saal.
 
 
Dieses Angebot ist DIE ausgezeichnete Gelegenheit für einen Wirt, eine Wirtin, der/die gerne seine/ihre eigene Gaststätte führen möchte.

 
Vielleicht gibt es auch eine Investorenlösung – mit einer 100%igen Garantie der Weiterführung als Restaurant mit Saal. Beide Varianten mit entsprechendem Eintrag im Grundbuch.
 
Oberflachs gehört seit einigen Jahren zur politischen Gemeinde Schinznach (-Dorf)
 
Wir möchten DIE Beiz im Dorf erhalten!
Das Vereinsleben im Dorf ist sehr ausgeprägt. Die Beiz wird von den Einheimischen gestützt. (Turnverein, Männerriege, Frauenturnverein, pro Oberflachs, IG Oberflachser Ortsbürger, Trachtenverein, Chor Schenkenberg, Rebbauverein, Seniorenanlass…)
Das Dorf liegt an der Ausflugsroute zur Jurahöhe Staffelegg – bei guter Küche – ist durchaus mit Laufkundschaft zu rechnen.
Der Saal ist ideal für Gesellschaften, Vereinsanlässe, Firmenessen, Trauergesellschaften etc.
 
Aufteilung:
EG: Eingang über einen Flur in die Gaststube. Gaststube (ca. 20 Sitzplätze) mit Theke und dahinter liegender Küche. Abgetrennter kleinerer Saal (ca. 50 Sitzplätze) und abgetrennter grosser, hoher Saal (ca. 100 Sitzplätze) mit seitlichem Ein-/Ausgang. Relativ neue Toilettenanlage.
 
Im UG existiert eine Bar (ca. 25 Plätze) mit grossem, seitlichem, ebenerdigen Tor-Ein/Ausgang. Dieses Tor ist auch ideal für Anlieferung grosser Mengen von Lebensmitteln und Getränken.
Zudem verfügt das UG über grosse Lager und Abstellflächen und eine Hilfsküche (diese wurde früher bei der Metzgete gebraucht).
 
 
Im 1. und 2.OG befindet sich eine kleine (Wirte-)Wohnung mit grosser Terrasse.
 
Der Gebäudeversicherungswert (Wert ohne Land) beträgt rund 1’050'000.-!
Der Verkaufspreis stellt unseren Beitrag in eine langfristige Investition dar.

Lage

Oberflachs ist ein Dorf im Kanton Aargau. Es liegt etwa sechs Kilometer südwestlich des Bezirkshauptorts im Schenkenbergertal im Bezirk Brugg.

Gemeinde

Bis Ende 2013 war Oberflachs eine eigenständige Einwohnergemeinde und fusionierte dann am 1. Januar 2014 mit dem benachbarten Schinznach-Dorf zur neuen Gemeinde Schinznach. Schinznach mit den Ortsteilen Wallbach, Oberflachs und Schinznach-Dorf bildet das Zentrum des Schenkenbergertals. Die grösste Rebbaugemeinde des Kantons ist ländlich geprägt, zentral gelegen und sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie auch individuell sehr gut erreichbar. Mit rund 2'300 Einwohnern ist Schinznach eine attraktive Wohngemeinde mit vielfältiger Infrastruktur. Zahlreiche Läden stellen das Angebot des täglichen Bedarfs sicher; auch die medizinische Grundversorgung mit Ärzten und einer Apotheke steht zur Verfügung. Rund 1'264 Arbeitsplätze sind in Schinznach angesiedelt. Ausserdem besteht eine gut funktionierende Schule mit Oberstufenstandort.

Das Naherholungsgebiet erstreckt sich von der Auenlandschaft an der Aare über den Nordhang der Gislifluh, den 50 ha grossen Rebberg bis hin zum 731 Meter hohen Hausberg Grund. Inmitten des Rebbergs befindet sich das prachtvolle Schloss Kasteln, welches als Schulheim genutzt wird.

Verkehrsanbindung

Oberflachs liegt an der Kantonsstrasse 474, die von Schinznach-Bad durch das Schenkenbergertal zur Staffelegg-Passhöhe führt. Eine Nebenstrasse führt nach Veltheim. Das Dorf wird durch eine Postautolinie, die vom Bahnhof Brugg nach Thalheim führt, an das Netz des öffentlichen Verkehrs angeschlossen. An Wochenenden verkehrt ein Nachtbus von Brugg über Schinznach-Bad und Oberflachs nach Thalheim.

Beschreibung ERA Schaufensteraushang (max. 340 Zeichen)

Wirt/Wirtin GESUCHT für das Restaurant Linde! Verkauf nur mit einer zukunftsgesicherten Weiterführung des Restaurants! Idealer Saal für Gesellschaften, Vereinsanlässe, Firmenessen, usw. Im 1. & 2.OG befindet sich eine kleine (Wirte-)Wohnung mit grosser Terrasse. Ausgezeichnete Gelegenheit!

Eigenschaften

Umgebung
  • Dorf
  • Ländlich
  • Geschäfte
  • Einkaufsmöglichkeiten
  • Restaurant(s)
  • Bushaltestelle
  • Freibad
  • Wanderwege
  • Radweg
  • Arzt
  • Thermalbad
Aussenbereich
  • Terrasse(n)
  • Parkplatz

Distanzen

 
Öffentliche Verkehrsmittel
130 m
2'
1'
Autobahn
9 km
-
12'
Kindergarten
210 m
2'
1'
Primarschule
210 m
2'
1'
Geschäfte
94 m
1'
1'
Park / Grünfläche
350 m
5'
1'

Kontaktformular